ASOM v7 BEISPIEL Elliptical Cross Trainer

Elliptical Trainer / Cross Trainer

In diesem Beispiel wird die Kinematik und auszugsweise auch die Kinetostatik eines Cross Trainers in ASOM v7 analysiert.

Hierbei werden die von der Person wirkenden Kräfte vereinfacht auf das System aufgetragen und durch die entgegenwirkenden Kräfte bzw. Drehmomente in der Schwungscheibe ins kinetostatische Gleichgewicht gebracht. An einem Lagerpunkt wird beispielhaft die Lagerkraft ermittelt und mit Hilfe eines extra dafür erstellten Sliders kann die von der Person einzubringende (vereinfachte) Soll-Leistung interaktiv variiert werden.

Die Kinematiken sind in drei Ebenen aufgeteilt. Für sich genommen entsprechen die Kinematiken in den äußeren Ebenen jeweils einem viergliedrigen Gelenkgetriebe.

  1. Linke Cross-Trainer-Ebene
  2. Person
  3. Rechte Cross-Trainer-Ebene