Skip to main content

ASOM v7 BEISPIEL Viergelenksystem mit Zweilagensynthese

ASOM v7 BEISPIEL Viergelenksystem mit Zweilagensynthese

Hier sehen Sie ein Beispiel zur Erstellung eines Viergelenksystems, das mit Hilfe der Kinematiksoftware ASOMv7 und der darin interaktiv zur Verfügung stehenden Zwei-Lagen-Synthese für Viergelenksysteme zwei erwünschte Lagen exakt durchläuft bzw. erreicht. Die interaktiven Syntheseverfahren stehen für viele Typen von Mechanismen und auch für Kombinationen dieser Mechanismen (kinematische Reihenschaltung) zur Verfügung.

Zurück nach oben