Skip to main content

Über ASOM

Analyse, Synthese und Optimierung von Mehrgelenksystemen

Sie wollen ein völlig neues Koppelgetriebe auslegen? Oder ‚lediglich‘ ein bestehendes abwandeln? Wir bieten Ihnen eine Kinematik-Software, die diese Aufgaben nicht nur erleichtert, sondern Ihnen hilft in kürzester Zeit optimale Ergebnisse zu erhalten!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Echtzeit-Analyse
  • Zeitnahe Lösungsfindung
  • Praxisnähe
  • Anwenderfreundlich
  • Individuelle Anforderungen
  • Intuitive Handhabung
  • Inverse Herangehensweise
  • Interaktive Syntheseverfahren

Die anwenderfreundliche Kinematik-Software

Egal ob Ihre Firma Automobile, Trainingsgeräte, Pflegebetten, Scharniere, Beschläge, Fenster- oder Schranksysteme etc. entwickelt – Ingenieuren in jeder Branche ist bewusst: Kinematische Problemstellungen sind gehörige Zeitfresser, insbesondere wenn komplexere Koppelgetriebe umgesetzt werden sollen.

Bei der kleinsten Veränderung an einem Koppelgetriebe kann das komplette Bewegungskonzept außer Kontrolle geraten. Sollen dann noch die beeinflussenden Kräfte, die zur Verfügung stehenden Bauräume und andere Restriktionen beachtet werden, braucht es meist Monate bis man eine gangbare Lösung findet.

ASOM dagegen hilft Ihnen in kürzester Zeit das bestmögliche Ergebnis zu erreichen.

Von der Bewegung zum Getriebe

Mit unseren Mehrgelenksynthese-Prozessen profitieren Sie von den Vorteilen der inversen Kinematik: Sie beginnen, indem Sie Positionen und Winkel (Punkte und Lagen) bestimmen, die angeschlossene Teile erreichen sollen. Anschließend unterstützt unsere Software Sie Schritt für Schritt bei der Erstellung und Anpassung eines passenden Koppelgetriebes.

Damit ist ASOM auf dem Markt der benutzerorientierten Kinematik-Software einzigartig.

Lösungen in Echtzeit — sofort sehen was Sache ist!

Zudem wird jede Veränderung, die Sie an einem kinematischen System (wie z.B. einem Viergelenk oder Siebengelenksystem) in ASOM vornehmen, mitverfolgt und deren Auswirkung in Echtzeit berechnet, simuliert und visualisiert. Das macht den Entwicklungsprozess unmittelbar erfahrbar und intuitiv verstehbar.

Gelangen Sie schnell und intuitiv zu einer nutzbaren Präsentation

Nutzen Sie unsere Synthesen um schnell ein Mehrgelenksystem zu finden, das die von Ihnen gewünschte Bewegung ausführt. Nutzen Sie die Möglichkeiten zum Import von DXF-Dateien und Bildern, um Abbildungen Ihrer Bauteile in die Simulation einzubinden. So gelangen Sie schnell und intuitiv zu einer Simulation, mit der Sie Ihre Lösung auch direkt präsentieren können.

Screenshot eines ASOM Beispielprojektes für die Entwiclung der Bewegung einer Heckklappe für ein Auto

Das praxisnahe Multitool

ASOM vereint in sich die Vielfalt der zur Erstellung eines Koppelgetriebes benötigten Werkzeuge.

In der anwenderfreundlich gestalteten, übergreifenden Bedienoberfläche können Sie daher nicht nur die Kinematik Ihres Systems simulieren, sondern gleichzeitig alle relevanten Informationen (Haltekräfte, Drehmomente etc.) bequem tabellarisch abrufen bzw. in Echtzeit in Graphen darstellen lassen.

Features (Auszug)

  • Diverse kinematische Bausteine
  • Rotations- & Translationsantriebe, die individuel angesteuert werden können
  • Spurverläufe in Echtzeit
  • Animation von Bewegungsabläufen
  • Einblendung von Endlagen
  • Kräfte & Kraftmessung
  • Diagramme
  • Koppelgetriebesynthesen
  • Energiespeichersynthesen  (Gasdruckfeder, Druckfeder, Zugfeder, Drehfeder, Spindelantrieb)
  • Scriptfunktionen  (zum Einbringen Ihres Kernwissens)

ASOM v7 Software-Demo anfordern

Gerne demonstrieren wir Ihnen die Kinematiksoftware ASOM unverbindlich im Rahmen einer interaktiven und lösungsorientierten Live-Präsentation bei Ihnen vor Ort oder einem Net-Meeting.

Software-Demo anfordern

Zurück nach oben